LOGnews - Ihre Logistik-Informationsquelle
20 | 10 | 2018
Letzte News
Interessante Artikel

Die Nürnberger cargo support schafft mit der Integration der führenden Routenplanung PTV Map & Guide in seine Softwarelösung für Unternehmen optimale Voraussetzungen für eine kosteneffiziente Tourenplanung und nahtlose Geschäftsprozesse.
Nürnberg – Schon bisher war die Routenplanung cargo support [map & route] eine gute Basis für Spediteure Routen übersichtlich und einfach zu planen und die gefahrenen Strecken zu verfolgen. Durch die intelligente Integration der Routenplanungssoftware Map & Guide der PTV Group in ihre Logistik-Software profitieren Kunden von cargo support jetzt zusätzlich von einer ganzen Reihe von Mehrwertfunktionen.

Nahtlose Geschäftsprozesse sparen Kosten
PTV Map & Guide ist die führende Software in den Bereichen digitale Geografie, Transport- und Verkehrsplanung. Volker Hasch, Geschäftsführer von cargo support: „Mit der PTV Group und ihrem Routenplanungs-Modul haben wir eine perfekte Ergänzung zu unserer umfassenden Softwarelösung für die Transport- und Logistikbranche gefunden. Durch die Integration ermöglichen wir unseren Kunden eine Optimierung ihrer Geschäftsprozesse von der Angebotserstellung über die Auftragsbearbeitung bis hin zu Auswertungen für Vertrieb, operative Unternehmensteile oder übergreifend für die Geschäftsleitung." Das erleichtert nicht nur die Arbeitsprozesse in den Speditionen und Logistikunternehmen erheblich, es spart auch Kosten. Nun können etwa sowohl aktuelle Fahrzeug- und Mitarbeiterpositionen in Verbindung mit der Telematik, als auch mehrere verschiedene Aufträge und Fahrten abgebildet werden. Ebenso ist zum Beispiel ein Kilometervergleich von Aufträgen und Fahrten in Verbindung mit unterschiedlichen Entfernungswerken (Map & Guide, EWS, kundenspezifische Vorgaben) möglich.
Einfach in der Praxis: übersichtlich und aus allen Programmteilen zu bearbeiten
Die intelligente Integration zeigt sich in der täglichen Arbeitspraxis. Das separate Routenplaner-Fenster ermöglicht dessen Verwendung wie ein eigenes Programm. Das Fenster kann individuell auf einem der verfügbaren Bildschirme positioniert, durch Mausklick maximiert oder minimiert werden. Der Routenplaner kann dabei aus alle Programmteilen wie [dispo] oder [dispoplan] von cargo support genutzt werden. Auch „Freie suchen" oder Routenplanungen sind möglich.
Grüne Logistik: Optionen eröffnen weitere Potentiale
Schon im Basispaket bietet das Routenplanungsmodul von cargo support ein umfangreiches Leistungspaket. LKW-Routenberechnung, Kartenmaterial Europa City, 7-stellige PLZ Großbritannien oder 6-stellige PLZ Niederlande, Mautberechnung, Tourenoptimierung und noch einiges mehr ist in der Basisvariante des Routenplaners bereits enthalten. Für umweltorientiertes und zeitoptimiertes Fahren, Stichwort „Grüne Logistik", liefern die Optionspakete „Dynamische Verkehrsinformation" und „TÜV zertifizierte Emissionsberechnung" die notwendigen Daten und Funktionen.
Hosting des xServers durch cargo support
Der xServer mit den Diensten und dem Kartenmaterial wird von cargo support in Windows Azure gehostet und kontinuierlich aktualisiert. Damit sind die Karten und Daten immer auf dem aktuellen Stand – ganz ohne Mehrarbeit für den Kunden. Weiterer Vorteil: Durch das ausgelagerte Hosting von Map & Guide wird die unternehmenseigene Infrastruktur nicht belastet.
Die nahtlose Integration der führenden PTV Map & Guide Software in die cargo support Lösung bietet Transport- und Logistikunternehmen somit eine hohe Flexibilität, Sicherheit und Effektivität bei der Planung von Routen durch Europa.
Weitere Informationen unter www.cargosupport.de


Informationen zum Unternehmen
cargo support GmbH & Co.KG
Volker Hasch, Geschäftsführer
Fürther Straße 17a - 90429 Nürnberg
Telefon: 0049 911 / 27 41 42 - 0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! www.cargosupport.de